Nachnahmesendung

Nachnahmesendung

Beitragvon sebastiian » Sa 30. Mär 2013, 09:49

Hallo Forenmitglieder,
nach mehrmaligem Durchstöbern des Forums bin ich verhältnismäßig oft auf Beiträge gestoßen, in denen die Versandart der Nachnahmesendung als vertrauenswürdig und sicherheitsgebend betitelt wurde. Ich frage mich nunmehr, warum diese Behauptungen in der Gestalt im Raume stehen gelassen werden.

Deshalb: die Nachnahmesendung bietet den gleichen Schutz wie eine Zahlung per Vorkasse in Kombination mit einem versicherten Versand, denn die Möglichkeit des Öffnens des Pakets bei einer Nachnahmesendung zur Überprüfung der Ware ist zwar direkt bei Erhalt möglich, die Rücknahme durch den Spediteur ist damit jedoch zugleich ausgeschlossen. Der Spediteur fungiert nur als Dienstleister, welcher für die Zustellung bezahlt wurde. Bezahlt der Empfänger den zu entrichtenden Betrag übergibt der Spediteur dem Empfangenden das Paket - der Gefahrübergang hat stattgefunden und die Möglichkeit der Ablehnung des Pakets ist fortan ausgeschlossen. Dies ist selbst dann der Fall, wenn das Paket leer sein sollte oder es sich um eine Aliud- oder Mankolieferung handeln sollte. Das ist auch insofern konsequent, da der Dienstleister nicht in den Hauptvertrag - Kaufvertrag - involviert oder daran beteiligt ist. Nicht ohne Grund wurde in der vergangen Rechtsprechung sehr oft darauf hingewiesen, dass die die Nachnahmesendung keine überdurchschnittliche Sicherheit darstellt.

Nehmt diesen Beitrag nicht als Klugscheißerei, sondern vielmehr als kleinen Hinweis gegen diverse Betrugsversuche auf ;) In diesem Sinne noch viel Erfolg!
sebastiian
 
Beiträge: 10
Registriert: Fr 13. Apr 2012, 21:14

Re: Nachnahmesendung

Beitragvon Passeti » Mo 1. Apr 2013, 15:18

Hättest du die Suchfunktion benutzt, wäre dir aufgefallen, dass gerade über Nachnahmesendungen
hier schon berichtet und davor gewarnt wurde.
Passeti
 
Beiträge: 382
Registriert: Di 3. Jul 2012, 16:56

Re: Nachnahmesendung

Beitragvon sebastiian » Mo 1. Apr 2013, 15:25

Dann: Sorry!
sebastiian
 
Beiträge: 10
Registriert: Fr 13. Apr 2012, 21:14

Re: Nachnahmesendung

Beitragvon Passeti » Mo 1. Apr 2013, 15:30

Schon ok, doppelt hält besser. :D :D
Passeti
 
Beiträge: 382
Registriert: Di 3. Jul 2012, 16:56


Zurück zu Sichere Abwicklung

Wer ist online?

Mitglieder: Google [Bot]