o-fakes.com Betrüger

o-fakes.com Betrüger

Beitragvon NIA » Do 23. Okt 2014, 20:28

Hallo habe auf dieser Seite eine Uhr gekauf und die Falschließe was kaputt! Direkt versichert zurück gesenden und SAGE und Schreibe 4 Monte hingehalten! Nun höre ich nichts mehr ---> Keine Uhr mehr und Geld weg....NIE WIEDER!!! (o-fakes.com/) :arrow: KANN ICH NICHT EMPFEHLEN!!! Besser zu: http://watchcopy.net/ :!: :!:
NIA
 
Beiträge: 25
Registriert: Mi 8. Okt 2014, 08:27

Re: o-fakes.com Betrüger

Beitragvon NIA » Fr 24. Okt 2014, 10:41

NIA hat geschrieben:Hallo habe auf dieser Seite eine Uhr gekauf und die Falschließe was kaputt! Direkt versichert zurück gesenden und SAGE und Schreibe 4 Monte hingehalten! Nun höre ich nichts mehr ---> Keine Uhr mehr und Geld weg....NIE WIEDER!!! (o-fakes.com/) :arrow: KANN ICH NICHT EMPFEHLEN!!! Besser zu: http://watchcopy.net/ :!: :!:

Sorry für die fehlenden Buchstaben und Fehlern in der Rechtschreibung :-) gerade erst gesehen! Wurde mit dem iPhone schnell getippt! :lol: :geek:
NIA
 
Beiträge: 25
Registriert: Mi 8. Okt 2014, 08:27

Re: o-fakes.com Betrüger

Beitragvon Thanatos » Do 4. Dez 2014, 16:51

Habe mit einer Firma. U-Fakes.com ähnliche Erfahrung gemacht. Rücksendung der Uhr nach Rumänien!!! - ganz schön blöd gewesen.
Thanatos
 
Beiträge: 44
Registriert: Mo 18. Feb 2013, 18:42

Re: o-fakes.com Betrüger

Beitragvon basongo » Sa 24. Jan 2015, 14:53

Hallo,
habe das gleiche Problem und mich dummerweise nicht vorher im Internet informiert, dass es unklug ist die Uhr zurück zusenden. Uhr Mitte Dezember auch nach Rumänien gesendet. Es kamen 3 Mails

"Sehr geehrter Herr.....,

vielen Dank für die Mitteilung der Sendedaten.
Ihre Retoure wird hiermit bearbeitet und bei Eingang in unserer
Retourenstelle zunächst von einem Uhrmacher überprüft.
Sobald die neue Sendung unser Haus verlässt, erhalten Sie eine
Benachrichtigung.
Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

Für weitere Rückfragen sind wir natürlich gerne für Sie da.

Mit freundlichen Grüßen

Daniel
o-fakes.com"

sowie 2x

"Sehr geehrter Herr......,

Ihre Retoure ist in Bearbeitung.
Der Retourenprozess ist leider immer etwas langwierig. Wir arbeiten daran,
dies zu verbessern.
Bitte haben Sie noch ein wenig Geduld, Ihr neues Modell wird bald unser
Haus verlassen.
Wir garantieren Ihnen, dass Sie Ihre bezahlte Ware erhalten.
Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

Für weitere Rückfragen sind wir natürlich gerne für Sie da.

Mit freundlichen Grüßen

Daniel
o-fakes.com"

und jetzt werden meine Mails gar nicht mehr beantwortet.Soviel zu "Wir garantieren Ihnen, dass Sie Ihre bezahlte Ware erhalten.
Vielen Dank für Ihr Vertrauen!". Was sehr schade ist, da die Qualität und Preis/Leistung eigentlich völlig okay ist und ich weitere Uhren dort kaufen wollte. Aber anscheinend sind die Herrschaften langfristige Kundenbindung durch verlässlichen Service nicht gewohnt!

@Tahnatos und @NIA , hat sich Mittlerweile etwas getan, oder kann ich mein bezahltes Geld abschreiben?
basongo
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa 24. Jan 2015, 14:20

Re: o-fakes.com Betrüger

Beitragvon basongo » Sa 31. Jan 2015, 11:55

Sooo.....,

muss fairerweise meinen Beitrag über O-fakes richtig stellen!
Habe heute meine wegen Reparatur eingeschickte Uhr von O-fakes zurückbekommen, der monierte Fehler wurde zufriedenstellend berichtigt, da strahlt das Herz für Uhren wieder;)

Gruß basongo
basongo
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa 24. Jan 2015, 14:20

Re: o-fakes.com Betrüger

Beitragvon Ledoobo2014 » Do 21. Mai 2015, 08:39

Würdest Du wieder dort bestellen?
Ledoobo2014
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 21. Mai 2015, 08:29

Re: o-fakes.com Betrüger

Beitragvon Ledoobo2014 » Do 21. Mai 2015, 08:40

Hallo,

ich habe auch ein Problem mit meiner bei O-fakes.com gekauften IWC Miramar. Sie ist nach einer Woche stehen geblieben. jetzt habe ich versucht Kontakt zu o-Fakes aufzunehmen. Habe jetzt die Info bekommen das Sie meine Uhr gerne austauschen, ich soll sie an folgende Adresse schicken:

Oficiu Postal / Casuta 78
Calea Mosilor Nr.314
020904 Bucuresti Sect. 2
RUMANIA

Jetzt weiß ich nicht was ich tun soll. Wenn ich sie wegschicke ist sie weg und ich habe nichts mehr in der Hand. Man liest hier viel negatives. Was sagt Ihr? Soll ich sie verschicken? Danke für Eure Antworten.
Ledoobo2014
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 21. Mai 2015, 08:29

Re: o-fakes.com Betrüger

Beitragvon Berry50 » Do 21. Mai 2015, 16:41

Behalte die Uhr.Die kommt nicht wieder.So traurig wie das auch ist.

mfg
Berry50
 
Beiträge: 16
Registriert: Mi 9. Jul 2014, 18:57

Re: o-fakes.com Betrüger

Beitragvon ITxScARFacEx » Fr 8. Jul 2016, 19:50

Totaler quatsch ich hatte vor drei Monaten da eine Hublot Big Bang gekauft.Die Uhr war nach 6 Tagen da!Die Uhr war klasse(optisch gesehen) problem war das ich für mich nicht die richtige größe gefunden habe und das der Sekundenzeiger tickt und nicht wie bei den orginalen Uhren fliesst.Das ist aber glaube ich bei allen Hublots in dieser Preisklasse so.Ich habe ofakes angeschrieben und ofakes alles gesagt was mich an der Uhr stört(Das mit der größe und mit dem Sekundenzeiger).Außerdem habe ich oFakes in der selben Mail gefragt ob ich die Uhr gegen eine Rolex Submariner umtauschen kann.Ofakes hat mir nach 3-4 Tagen geantwortet und mir gesagt das es OK ist und ich einen Zettel an meine Uhr dran kleben soll mit meiner Bestellnummer die ich von ihnen erhalten habe.Ich sollte die Uhr nach Rumänien schicken,um genau zu sein nach Bukarest.Die Retoure sollte 3Wochen dauern.Ich war sehr misstrauisch weil ich im Internet öfter sowelche Geschichten über oFakes gelesen habe.Trotzdem habe ich die Uhr zurückgeschickt.2Wochen hörte ich nichts,dann bekamm ich eine Email von oFakes in der stand das meine Retoure jetzt bearbeitet wird.Ich hörte 2Wochen wieder nichts und habe oFakes oft angeschrieben nichts kam zurück,ich dachte die Leute im Netz hatten recht und ich kann meine Uhr vergessen.Nach paar tagen bekamm ich dann eine Mail das meine Uhr verschickt wurde.Am nächsten Tag ging ich meine Treppe hoch und da lag ein Paket aus Berlin wo eine Rolex drinne war.:))
Hat zwar sehr lange gedauert doch das warten hat sich gelohnt.Die Uhr ist klasse und ich bin mit der Uhr sehr zufrieden :D
Ich vermute das ihr(du)nur die Konkurrenz seit.Der Beitrag kommt spät aber lieber spät als nie.Ich empfehle oFakes weiter!
Dateianhänge
image.jpeg
Hier ist die Hublot nicht wundern die Folie ist noch drauf.Ich poste jetzt hier drunter noch ein Bild von meiner Rolex
image.jpeg
image.jpeg
ITxScARFacEx
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr 8. Jul 2016, 19:08

Re: o-fakes.com Betrüger

Beitragvon ITxScARFacEx » Fr 8. Jul 2016, 19:55

Meine (Umgetauschte) Rolex Submariner von "oFakes"
Dateianhänge
image.jpeg
Bitteschön :)
image.jpeg
ITxScARFacEx
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr 8. Jul 2016, 19:08

Nächste

Zurück zu Schwarze Liste

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder