AMOLTOP Vorsicht Betrüger!!!!!

AMOLTOP Vorsicht Betrüger!!!!!

Beitragvon Kochii » Mi 18. Nov 2015, 16:25

Achtung vor diesem Verkäufer. Hatte kürzlich 3 Rolex im Angebot (Explorer, GMT und Daytona). Habe die Daytona gekauft, gezahlt und auch nach Fristsetzung, etc.nichts geliefert bekommen. Werde Anzeige erstatten, Personenermittlung einleiten und dann zivilrechtlich gegen diesen Menschen vorgehen. Er gab an Alexander Moltop zu heißen und aus 84359 Simbach kommen. Wer hat da weitere Infos oder hat eine der anderen Uhren gekauft? Ich bitte um Unterstützung, damit "schwarze Schafe" hier keine Chance haben.
Kochii
 
Beiträge: 16
Registriert: Do 13. Nov 2014, 19:17

Re: AMOLTOP Vorsicht Betrüger!!!!!

Beitragvon Kochii » Do 19. Nov 2015, 19:47

es haben sich schon weitere geprellte bei mir gemeldet....wer wurde noch von diesem Verkäufer betrogen?
Kochii
 
Beiträge: 16
Registriert: Do 13. Nov 2014, 19:17

Re: AMOLTOP Vorsicht Betrüger!!!!!

Beitragvon Amoltop » Do 19. Nov 2015, 23:30

Hallo Alexander.
Schade, dass du mich jetzt hier so öffentlich angreifst, und mich als Betrüger hinstellst.
Ich habe dir via E-Mail die Sendungsnummer geschickt, welche du ja angeblich nicht sehen konntest. Nun habe ich dich nach der Handy-Nummer gefragt, da ich dir die DHL Quittung natürlich auch als MMS senden kann. Deine Daytona wurde bereits versendet. Ich wäre ja schön blöd, wegen 180,00 sowas zu riskieren. Und mit Betrug hat das überhaupt nichts zu tun. Du schreibst mir, du hättest andere Mitglieder gefunden, welche ich auch betrügen wollte, was schlicht und einfach gelogen ist. Ich habe genau 3 Uhren hier im Forum verkauft. Eine GMT-Master 2, eine Explorer und deine Daytona. Deine und nun auch auch die anderen beiden Uhren wurden versendet.

Im Übrigen kann ich dir sogar ein Mitglied nennen, welches bei mir auch 2 Uhren gekauft hat, bezahlt und im nachhinein die Uhren doch nicht mehr wollte. Und diesem Mitglied habe ich dann das Geld auch sofort wieder zurückerstattet. Wenn ich betrügen wollte, würde ich dies ja nicht machen oder?

Wir sitzen doch alle im selben Boot, mit der selben Vorliebe für Uhren. Daher wäre es das letzte was ich wollte, jemanden zu betrügen.

Melde dich nochmals bei mir, damit wir alles regeln können. Im Notfall bin ich auch bereit, dein Geld wieder zurückzusenden, wenn ich sehe, daß deine Uhr nicht angekommen ist. Dann werde ich mich auch mit dem Versandunternehmen - der DHL - in verbindung setzen.

Liebe Grüße Alexander
Amoltop
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 26. Okt 2015, 14:38

Re: AMOLTOP Vorsicht Betrüger!!!!!

Beitragvon Kochii » Fr 20. Nov 2015, 14:21

Hallo! Wir eiern seit nunmehr 14 Tagen rum in denen Du versuchst mir eine Sendungsnummer zuzuschicken. Es ist weder die Uhr noch ein Beleg mit Sendungsnummer angekommen. Im Übrigen hast Du mir geschrieben, dass Du die GMT verkauft hast. Wer die Explorer gekauft hat, weiß ich inzwischen. Du hast meinen Paypalaccount. schick einfach das Geld zurück und fertig. Gruß
Kochii
 
Beiträge: 16
Registriert: Do 13. Nov 2014, 19:17

Re: AMOLTOP Vorsicht Betrüger!!!!!

Beitragvon deepstar1 » Mo 30. Nov 2015, 16:08

Hallo zusammen,möchte hier zur Transparenz beitragen.
1.habe ich 2 Uhren
deepstar1
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 29. Okt 2015, 12:24

Re: AMOLTOP Vorsicht Betrüger!!!!!

Beitragvon deepstar1 » Mo 30. Nov 2015, 16:30

Hallo zusammen,
möchte hier zur Transparenz beitragen.
Ich habe 2Uhren bestellt + mit der sicheren paypal-Variante bezahlt.
Amoltop hat auch bei mir nur "rumgeeiert" + eine nutzlose Handynummer angegeben .
Wozu eine Handy-No.ohne Mailbox bzw. Rückruf ,noch dazu die Info:der Teilnehmer will keine Gespräche annehmen.
Die Rücküberweisung des Kaufpreises durch Amoltop ist nicht erfolgt - da ich paypal informiert ,und den
Vorgang abgebrochen habe.
Ein seriöser Verkäufer ist das nicht.

Gruss
Hans
deepstar1
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 29. Okt 2015, 12:24

Re: AMOLTOP Vorsicht Betrüger!!!!!

Beitragvon Kochii » Di 1. Dez 2015, 21:13

Hallo! Dann bist du nun der dritte dem er die uhren verkauft hat. Habe Anzeige erstattet. Gruß
Kochii
 
Beiträge: 16
Registriert: Do 13. Nov 2014, 19:17


Zurück zu Schwarze Liste

Wer ist online?

Mitglieder: Google [Bot]