SwissReplica A+Grade Rolex Submariner 457ETA

Re: SwissReplica A+Grade Rolex Submariner 457ETA

Beitragvon heiligenhaus-heide » Fr 3. Jun 2016, 15:47

Wie schon gesagt: einfach mal sachlich bleiben, bevor man sich lächerlich macht.
heiligenhaus-heide
 
Beiträge: 14
Registriert: Sa 19. Mär 2016, 14:16

Re: SwissReplica A+Grade Rolex Submariner 457ETA

Beitragvon Passeti » Di 7. Jun 2016, 08:37

Lächerlich macht sich wohl nur einer hier..

Vielleicht solltest du dein "Geschriebenes" nochmals überdenken und nicht mit falschen Informationen dienen.

Sachlich bleiben gilt auch für dich... ;)
Passeti
 
Beiträge: 382
Registriert: Di 3. Jul 2012, 16:56

Re: SwissReplica A+Grade Rolex Submariner 457ETA

Beitragvon Passeti » Do 9. Jun 2016, 15:36

Nino der Jauchentaucher...
Passeti
 
Beiträge: 382
Registriert: Di 3. Jul 2012, 16:56

Re: SwissReplica A+Grade Rolex Submariner 457ETA

Beitragvon Passeti » Mo 13. Jun 2016, 18:21

..sagt der Richtige, der aus diesem Grund schon aus mehreren Foren rausgeflogen ist. Du kannst es einfach nicht verkraften. ;)
Passeti
 
Beiträge: 382
Registriert: Di 3. Jul 2012, 16:56

Re: SwissReplica A+Grade Rolex Submariner 457ETA

Beitragvon fisch-kopp » Di 14. Jun 2016, 12:01

Man sollte sich nicht mit Nino geistig duellieren, Nino ist doch unbewaffnet …. !

Nino, ich habe Dir doch schon vor Monaten nahegelegt, dieses Forum zu verlassen ! Muß ich denn erst Deine Entfernung veranlassen …. ?
fisch-kopp
 
Beiträge: 159
Registriert: Do 18. Sep 2014, 07:32

Re: SwissReplica A+Grade Rolex Submariner 457ETA

Beitragvon heiligenhaus-heide » Di 14. Jun 2016, 15:38

Liebe Passetti,
ich habe nichts unerlaubtes getan und wollte den anderen in diesem Forum nur behilflich sein. Damit habe ich mir Mühe gemacht und alles niedergeschrieben, was mir wichtig erschien. Warum Sie mich so angehen, weiß ich nicht. Ihre Art der Reaktion hat mir und auch sicherlich den anderen gezeigt, daß es Ihnen vielleicht gar nicht um die Sache geht. Ich glaube einfach, Sie möchten gern Unschuldige zu Streit und Unhöflichkeit provozieren. Beim Fussball nennt man solche Menschen im Radio immer "Hohlbirnen". Ich möchte das nicht. Sie sollen aber wissen, daß ich wirklich nur helfen wollte. Bestimmt haben sich viele andere in diesem Forum über meine Beiträge gefreut. Ich werde mich jetzt aus diesem Forum zurückziehen, weil ich mich so nicht mehr "angiften" lassen möchte.
Speziell IHnen wünsche ich trotzdem alles Gute. Und machen Sie sich doch einmal Gedanken darüber, warum Sie niemand hier mag. Und dann schreiben Sie doch mal was nettes. Was andere vielleicht auch interessiert.
Machen Sie's gut. Tschüss, all die anderen.
heiligenhaus-heide
 
Beiträge: 14
Registriert: Sa 19. Mär 2016, 14:16

Re: SwissReplica A+Grade Rolex Submariner 457ETA

Beitragvon heiligenhaus-heide » Di 14. Jun 2016, 15:40

Zum Schluß noch Eines:
meine UHr ist wirklich gut, geht genau und ist auch beim Schwimmen wasserdicht.Für mein Lob an Alex und Anastasia bekomme ich kein Geld oder sowas. Ist doch auch mal schön, wenn man Gutes berichten kann. In diesem Sinne.
heiligenhaus-heide
 
Beiträge: 14
Registriert: Sa 19. Mär 2016, 14:16

Re: SwissReplica A+Grade Rolex Submariner 457ETA

Beitragvon Passeti » Mi 15. Jun 2016, 11:58

Ich denke mal, dass ich dich einfach dabei ertappt habe und du deshalb so reagierst. Es geht um die Sache und viele die hier registriert sind,
sind schon auf falsche Aussagen reingefallen. Es wäre doch ein Einfaches gewesen, Bilder der Uhr reinzusetzen um anzuzeigen, wie gut sie
denn wirklich gemacht ist. Das Thema ETA-Werke in Reps hatten wir schon zigmal und jedem müsste in der Zwischenzeit klar sein, dass die
Chinesen keine Swiss ETA-Werke in den Kopien verbauen. Warum sollten sie auch, wenn sie eigene Clones zu wesentlich günstigeren Preisen
verbauen können?
Die "Hohlbirne" passt dann wohl doch besser zu dir...
Passeti
 
Beiträge: 382
Registriert: Di 3. Jul 2012, 16:56

Re: SwissReplica A+Grade Rolex Submariner 457ETA

Beitragvon Passeti » Do 16. Jun 2016, 15:35

Bei Vollidioten wie du einer bist, nützt eine Anzeige recht wenig und eine Einweisung in die Irrenanstalt wollte ich dir ersparen, bist ja schon gestraft genug. :mrgreen:
Passeti
 
Beiträge: 382
Registriert: Di 3. Jul 2012, 16:56

Re: SwissReplica A+Grade Rolex Submariner 457ETA

Beitragvon Trüffi » Fr 17. Jun 2016, 15:16

Nino, keine Ahnung wer oder was Du bist...
Aber die hellste Kerze auf der Torte bist Du jedenfalls nicht
Trüffi
 
Beiträge: 46
Registriert: Di 8. Okt 2013, 13:21

VorherigeNächste

Zurück zu Schweizer Replica

Wer ist online?

Mitglieder: Google [Bot]