"Tag Heuer", was für ein Werk?

"Tag Heuer", was für ein Werk?

Beitragvon safre » Do 15. Okt 2015, 13:23

Hallo,

ich habe eine Uhr ("Tag Heuer Grand Carrera") gefunden die mir optisch sehr gut gefällt.
Weil ich die Qualität der Arbeit leider überhaupt nicht beurteilen kann,
bitte ich um eure Meinung.
Was mich am meisten interessiert ist: "kommt sie der Originalen im Aussehen nahe und was hat sie für ein Uhrwerk"?

Würde mich freuen, wenn mit jemand hilft.
Die Uhr:
https://www.o-fakes.com/replicas/de/Tag-Heuer/Tag-Heuer-Grand-Carrera-Leder-mit-schwarzem-Zifferblatt.html

Danke und Gruß

safre
safre
 
Beiträge: 9
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 10:06

Re: "Tag Heuer", was für ein Werk?

Beitragvon Passeti » Do 15. Okt 2015, 15:05

Du tust dir keinen besonders großen Gefallen, wenn du diese TAG bestellst. Außer, dass sie wahrscheinlich ein DG2813 Uhrwerk besitzt, stimmen auch
einige Details nicht, z.B. hat das Original einen Glasboden. Auch die sogenannten Hilfszifferblätter sind falsch. Im Moment gibt es die Carrera mit
Asia 7750 bei einem der TD´s als Sonderangebot für 218$ plus Versand.
Passeti
 
Beiträge: 382
Registriert: Di 3. Jul 2012, 16:56

Re: "Tag Heuer", was für ein Werk?

Beitragvon LaMontre » Do 15. Okt 2015, 16:40

ich habe eine Uhr ("Tag Heuer Grand Carrera") gefunden die mir optisch sehr gut gefällt.


Nö, ist keine Grand Carrera. Jedenfalls nicht die, welche Du uns zeigst. Sondern eine Carrera Calibre 17.

kommt sie der Originalen im Aussehen nahe


Google kennst Du?
Was ich auf den ersten Blick sehe: Die Chronoscheiben sind mal wieder in lustigen 4er-Schritten aufgebaut (04 - 08 - 12...) statt wie beim Original in 5er-Schritten (05 - 10 - 15...)


und was hat sie für ein Uhrwerk"?


Interessant, nicht? Die bieten eine Tag Heuer an und schwafeln was von "eigenständigem Look" und "Schnell zugreifen!".
Aber was für ein Werk verbaut ist, da darf man etwas rumraten.

https://www.o-fakes.com/...


Ojemine, o-fakes.com...
Mein Tipp: Finger weg. Kauf bei einem trusted dealer.
LaMontre
 
Beiträge: 73
Registriert: Do 9. Aug 2012, 22:34

Re: "Tag Heuer", was für ein Werk?

Beitragvon safre » Fr 16. Okt 2015, 12:47

[quote="Passeti" Im Moment gibt es die Carrera mit
Asia 7750 bei einem der TD´s als Sonderangebot für 218$ plus Versand.[/quote]

Hallo Passeti,
danke für deine Antwort.
Weil ich jetzt lange ergebnislos nach den Sonderangeboten gesucht habe, wollte ich dich bitten mir, wenn möglich zwei, zu nennen.
Würde mich freuen, wenn du dir die Mühe machst.

Gruß

safre
safre
 
Beiträge: 9
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 10:06

Re: "Tag Heuer", was für ein Werk?

Beitragvon safre » So 18. Okt 2015, 10:10

Hallo,

prima Vorschlag lieber bei einem "trusted dealer" zu kaufen.
Sie schreiben doch alle das man Ihnen vertrauen kann, bzw. das sie seriös sind, wie unterscheide ich denn die Guten von den Schlechten?


Gruß

safre
safre
 
Beiträge: 9
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 10:06


Zurück zu Erfahrungen und Fragen zu Verzollung

Wer ist online?

Mitglieder: Google [Bot]