Replica mitnehmen Flug Bangkok - Frankfurt

Replica mitnehmen Flug Bangkok - Frankfurt

Beitragvon Moseria » So 15. Dez 2013, 06:03

Hallo,

Ich bin gerade aktuell im Urlaub in Thailand und fliege in vier Wochen wieder zurück nach Deutschland. Ich habe mir eine Breitling Replika gekauft und wollte fragen ob jemand Erfahrungen damit hat wie ich sie am besten mit nehmen kann?

1) einfach in Rucksack verstauen und normal aufgeben wie einen Koffer? (habe nur einen Rucksack dabei)
2) im Handgepäck mitnehmen, ich habe bloß eine Bauchtasche.
3) am Arm Tragen bei Einreise

Ich würde dazu tendieren sie einfach in meiner Bauchtasche mit ins Flugzeug zu nehmen, und bei der Deutschen Zollkontrolle sie am Arm zu tragen und ein Langarm linkes T-Shirt drüber.

Ich glaube das ich eine relativ gute Qualität (bin kein Profi lese hier seit einer Weile mit) erwischt habe, würde also davon ausgehen falls der soll sie sich genauer anschaut dass sie prüfen wollen ob es eine echte ist oder eine gute Fälschung und ich somit die Uhr nicht problemlos mitnehmen kann.

Falls jemand Erfahrung hat mit diesem Thema wäre ich sehr dankbar wenn ihr mir weiterhelfen könntet.
Moseria
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa 14. Dez 2013, 20:14

Re: Replica mitnehmen Flug Bangkok - Frankfurt

Beitragvon TCB » Mi 18. Dez 2013, 18:05

Das interessiert den Zoll nicht die Bohne, kannste am Handgelenk tragen, beim einchecken aufs Band legen und glaub mir du wirst nicht verhaftet. Die haben da ganz andere Prioritäten.
TCB
 
Beiträge: 4
Registriert: So 24. Nov 2013, 12:54

Re: Replica mitnehmen Flug Bangkok - Frankfurt

Beitragvon Moseria » So 22. Dez 2013, 19:22

Ok vielen Dank, hab jetzt insgesamt 3 Uhren gekauft und sogar eine Rechnung, sollte also alles klar gehen :)
Moseria
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa 14. Dez 2013, 20:14

Re: Replica mitnehmen Flug Bangkok - Frankfurt

Beitragvon Junior45 » Di 24. Dez 2013, 09:55

Uhren usw sollten immer im Rucksack mitgebracht werde.Was viele nicht wissen,alle Koffer aus einem Internationalen Flug gehen durch die Röntgenanlage.Und wenn da 3 Uhren auf dem Röntgenbild auftauchen kann es sein das du unter Beobachtung stehst ob du den grünen oder roten Gag nimmst. ;)
Junior45
 
Beiträge: 48
Registriert: So 22. Dez 2013, 00:12


Zurück zu Erfahrungen und Fragen zu Verzollung

Wer ist online?

Mitglieder: Google [Bot]