Uhr bleibt beim schlafen stehen

Uhr bleibt beim schlafen stehen

Beitragvon 57marcel57 » Do 26. Mai 2016, 19:53

Ich habe seit ein paar Wochen ein Problemchen mit meiner Rolex Submariner 465 die ich erst kürzlich erhalten habe.
Die Uhr läuft im Uhrenbeweger seit 2 Wochen auf die Minute in etwa genau, aber sobald ich im Bett liege bzw.schlafe bleibt sie stehen.
Ein kleiner Klopfer gegen das Glas lässt sie dann weiterlaufen , wenn ich morgens wieder aufstehe.
Ich mache auch nichts besonderes mit der Uhr....................
Beim Uhrmacher war sie schon, hier wurde alles nachreguliert.
Hat jemand von euch eine Idee woran es liegen kann, bzw. was ich machen kann?
Bin für jeden Tipp dankbar. .....
57marcel57
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 26. Mai 2016, 17:49

Re: Uhr bleibt beim schlafen stehen

Beitragvon Tresor » Do 3. Mai 2018, 19:47

Mal 'ne Nacht durchmachen, dann sollte sie weiterlaufen...

Ehrlich: manche Beiträge sind doch, diplomatisch
ausgedrückt, recht amüsant.
Tresor
 
Beiträge: 37
Registriert: Mo 13. Feb 2012, 14:13

Re: Uhr bleibt beim schlafen stehen

Beitragvon fisch-kopp » Fr 4. Mai 2018, 14:14

:lol: :D :roll:
fisch-kopp
 
Beiträge: 164
Registriert: Do 18. Sep 2014, 07:32

Re: Uhr bleibt beim schlafen stehen

Beitragvon LaMontre » Fr 4. Mai 2018, 17:09

Tresor hat geschrieben:Ehrlich: manche Beiträge sind doch, diplomatisch
ausgedrückt, recht amüsant.


Du musst Deinen damit meinen, vermute ich mal.
Immerhin antwortest Du auf einen Thread, der fast 2 Jahre alt ist.
In den meisten Ländern ist Leichenschändung strafbar, lieber Tresor...
LaMontre
 
Beiträge: 78
Registriert: Do 9. Aug 2012, 22:34

Re: Uhr bleibt beim schlafen stehen

Beitragvon fisch-kopp » Mo 7. Mai 2018, 15:04

:twisted: !!
fisch-kopp
 
Beiträge: 164
Registriert: Do 18. Sep 2014, 07:32


Zurück zu Wie steht es mit der Haltbarkeit und Zuverlässigkeit von Replica-Uhren?

Wer ist online?

Mitglieder: Google [Bot]

cron